DIY - Der Smart Mirror: Ein Blick in die Zukunft des Alltags

David Vierkötter am 12.04.2019 | Beitrags-ID: 1 3 Kommentare

Was ist ein Smart Mirror

Ein Smart Mirror ist im Grunde ein Spiegel, der mit elektronischen Komponenten ausgestattet ist, um verschiedene Funktionen zu bieten, die über die eines normalen Spiegels hinausgehen. Typischerweise verfügt ein Smart Mirror über einen eingebetteten Bildschirm hinter dem Spiegelglas, der Informationen anzeigen kann, während gleichzeitig ein Teil des Spiegels bleibt, um das Spiegelbild des Benutzers zu reflektieren.

Ein Smart Mirror kann eine Vielzahl von Funktionen bieten, darunter:

  • Informationen anzeigen: Der eingebettete Bildschirm kann Informationen wie Wetter, Nachrichten, Kalendertermine, Verkehrsinformationen usw. anzeigen.
  • Interaktive Funktionen: Einige Smart Mirrors sind mit Touchscreen-Funktionen ausgestattet, die es Benutzern ermöglichen, den Spiegel zu bedienen, um Informationen abzurufen oder bestimmte Aktionen auszuführen.
  • Integration von IoT-Geräten: Sie können mit anderen smarten Geräten im Haus verbunden werden, sodass Sie beispielsweise Ihre Smart-Home-Beleuchtung oder Thermostate direkt vom Spiegel aus steuern können.
  • Personalisierung: Ein Smart Mirror kann personalisierte Informationen anzeigen, die auf den Vorlieben und Gewohnheiten des Benutzers basieren, wie z.B. personalisierte Nachrichten oder Erinnerungen.
  • Fitness-Tracking: Einige Smart Mirrors sind speziell für Fitness und Training konzipiert und können Fitnessdaten anzeigen, Trainingsanleitungen geben oder sogar formelle Trainingsprogramme bereitstellen.

Insgesamt ist ein Smart Mirror ein innovatives Gerät, das Funktionalität und Stil verbindet, um den Alltag zu erleichtern und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Verwendetes Material:

  • Holzbalken
  • Winkel
  • Schrauben
  • 2 identische LG-Monitore, je 17 Zoll
  • Spanplatte zur Abdichtung der Mitte für die Technik
  • Panzertape zum Abdichten der Spalten
  • Mehrfachsteckdosen
  • 2 identische Raspberrys (R1 hat Wlan, R2 bekommt Internet von R1 per Lan-Kabel)
  • Selbstklebende Folie in Weiß für den Rahmen
  • Maßgeschnittenes Spiegelglas von der benachbarten Glaserei (die Werte für den Spiegelungsgrad weiß ich nicht mehr). Das Glas steht an allen Seiten 2cm über den Rahmen hinaus
  • LED-Leiste die an die Rückseite des überstehenden Glases verklebt wird


Die unabdingbare Rolle von Videos in der heutigen Mediengesellschaft

In einer Welt, in der digitale Inhalte in unvorstellbaren Mengen produziert und konsumiert werden,...

Gaming-Audio-Guide: Wie man das ultimative Klangerlebnis für Spiele erschafft

Ein fesselndes Klangerlebnis kann den Unterschied zwischen einem guten und einem unvergesslichen...

Die Halo-TV-Serie: Eine Betrachtung aus der Perspektive eines Halo-Ultras

Die Ankunft der Halo-TV-Serie wurde von Fans des Franchise mit großer Spannung erwartet. Als ein...
captcha
Was ist ein Smart MirrorEin Smart Mirror ist im Grunde ein Spiegel, der mit elektronischen...
3 Kommentare